Das verlorene Ticket

15.04.2022
3 min
Der Beginn meiner Vision



Es war das Jahr 2018. Ich lief im Hamsterrad eines Unternehmensberaters. War von Montag bis Donnerstag weg von meiner Familie und verdiente den Lebensunterhalt. Wir konnten ein Haus von dem Geld umbauen, die Kinder auf eine gute Schule schicken und an den Wochenenden Zeit miteinander verbringen. Die Qualität der Zeit ließ immer mehr nach. Ich vereinsamte an den langen Abenden im Hotel immer mehr. Selbst täglicher Sport langweilte mich. Streamingdienste wurden immer öder.

Ich kaufte mir ein Konzertticket. “Sunrise Avenue in Nürnberg”. Das Ticket war mit über 80 Euro sehr teuer. Das Geld wurde mir abgebucht. Das Ticket wurde nicht geliefert. Gefühlte 100 Mails und Call-Center Anrufe später hatte ich immer noch kein Ticket. Es ging auch niemand an das Telefon. Ein großer Ticketanbieter, der keine Lust auf Kundenzufriedenheit verspürte. Der Tag des Konzertes kam. Ich saß in meinem Hotel.

Mein Ticket war verloren gegangen. Dieser Augenblick war der Beginn von vielen Fragen die ich mir stellte.

  • Wie oft kann sich eine Familie mit Kindern solche Tickets leisten mit allen verbundenen Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung?

  • Erleben die Menschen und Familien nur noch aktive Dinge gemeinsam im Urlaub?

  • Was erleben Familien gemeinsam, wenn das Geld für Urlaub nicht reicht?

  • An wie vielen Tagen im Jahr werden sie eigentlich noch aktiv oder gemeinsam aktiv?

  • Wie oft entstehen glückliche Momente, Erinnerungen und Erzählungen im Jahr?

  • Laufen noch mehr Menschen in einem Hamsterrad aus Job, Familie versorgen und Rechnungen bezahlen?

  • Ist der Anteil der glücklichen Momente im Jahr ausreichend?


Diese Überlegungen wurden immer größer und spannender. Ich spürte langsam eine Vision entstehen. Ende 2018 hörte ich erst mal auf andere Firmen zu beraten. Meine Vision wollte geboren werden. Drei Monate später war es soweit.

Gemeinsam das Talent eines jeden erleben, schafft Erinnerungen und Freundschaften für das Leben. Jeder für Jeden und alle gemeinsam.

Jeder trägt ein Talent in sich. Bei vielen geht es im Alltag unter, sie bemerken es nicht einmal. Wer auf die Suche geht, wird es entdecken. Viele können sehr gut kochen. Viele können gar nicht kochen. Es wäre doch genial, wenn ein kleiner gemeinsamer Kochabend irgendwo vor der Haustüre angeboten würde. Es gibt 365 Tage im Jahr die bestens geeignet sind wunderbare Momente gemeinsam und lokal zu erleben.

Anfang Juni 2019 war es soweit, 99active.com wurde gegründet. Nun konnte ich all mein Fähigkeiten in meiner eigenen Idee und Firma verwirklichen. Es fühlte sich nicht mehr wie ein langweiliges “ich muss noch …” Hamsterrad an. Die innere Einstellung drehte sich auf ein “ich will das noch fertig überlegen oder designen”. Mein ganzes Leben veränderte sich. Ich sprühte vor Energie und Ideen, überlegte alles einmal durch.

Wie unglaublich schön wäre es, wenn viele Menschen dieses Gefühl erleben könnten. Ihr eigenes Talent zum Beruf oder zum Nebenberuf zu machen. Nicht mehr zu spüren, dass sie arbeiten, da sie tun was in ihren Herzen brennt.

Willst du raus aus dem Hamsterrad?

Verdiene Geld mit deinem Hobby. Wir haben die passende Service Plattform.
So funktioniert es

Wie es funktioniert kannst du ausprobieren.
Probiere deine Idee aus

Label: company news